Auf Spezltour mit Hacker-Pschorr

Spezltour
Dieser Artikel enthält Werbung für Hacker-Pschorr

Die Spezltouren von Hacker-Pschorr

Ja, ist denn schon wieder Spezl-Zeit? Wer von Euch mir schon länger auf Instagram folgt, hat mich vielleicht 2018 bereits digital auf zwei richtig tollen Spezltouren zusammen mit Hacker-Pschorr begleitet. Gemeinsam mit Stefan Schneider und dem Didi vom Obststandl sind wir Anfang Juni durch die Maxvorstadt und Schwabing gezogen. Beim zweiten Mal hat uns der ehemalige Münchner Oberbügermeister Christian Ude uns seine Lieblingsplätze in Schwabing gezeigt, einschließlich seinem Lieblings-Wirthaus, in dem er jahrelang Hausverbot hatte. Warum wissen natürlich nur wir Spezl 🙂

Spezltour

Spezltour

Bei weiteren Touren ging es zum Beispiel mit Liesl Weapon durchs Glockenbach mit Felix Neureuhter durch Garmisch und auf die Zugspitze oder mit dicht & ergreifend durch Niederbayern. Das Ziel dahinter ist es, mit eingefleischten Lokalhelden geheime Ecken von München und Bayern zu entdecken, eine gute Zeit zu haben und dabei das ein oder andere Helle oder Radler von Hacker-Pschorr zu trinken.

Hacker Pschorr

Wie kann ich mit dabei sein?

Das Besondere an den Spezltouren ist: Tickets kann man nicht kaufen, sondern nur gewinnen! Wo? Bei mir zum Beispiel :-). Folgt mir einfach auf Instagram und Facebook und vielleicht seid ihr die nächsten, die mich zu einer Spezltour begleiten dürfen.

Die nächste Tour im Juni 2019

Am 7.6. geht es wieder los und diesmal wird es ganz besonders spannend: Wir begeben uns gemeinsam mit dem legendären Mordermittler Josef Wilfing und dem ehemaligen Polizeiarzt Dr. Josef Boiger auf die Spuren der größten Kriminalfälle Münchens. Josef Wilfing, ehemaliger Leiter der Münchner Mordkommission, klärte rund 100 Fälle von Mord und Totschlag mitten in München auf, darunter auch den Sedlmayr- und den Moshammer-Mord. Begleitet wird er vom ehemaligen Polizeiarzt Dr. Josef Boiger, mit dem er an vielen Fällen gemeinsam gearbeitet hat.

Das wird bestimmt a Mords-Gaudi!

Spezltour

Hacker Pschorr

Transparenz

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Hacker-Pschorr entstanden.

Alle Bilder und Mediainhalte © Hacker-Pschorr