Bars Monaco – Die besten Bars in München

Die Münchner Barszene gehört zu einer der angesehensten in Deutschland und hat so Einiges zu bieten. Zeit also, um die besten Bars der Stadt in einem Buch zu verewigen. Der schön gestaltete Bildband Bars Monaco, das erste Buch von István Cocron, präsentiert auf knapp 300 Seiten über 40 ausgewählte Bars und hebt mit einigen Stichpunkten die Besonderheiten der jeweiligen Bar hervor. Obendrauf bekommt der Leser von jeder Bar zwei exklusive Getränkeempfehlungen zu Drinks oder Spirituosen. In das Buch geschafft haben es neben Hotelbars und den Klassikern auch einige neue Läden und sehr nischige Bars, wodurch die Bandbreite der Münchner Barszene schön dargestellt wird. Mit dabei sind unter anderem das Flushing Meadows, die Lux Bar, The Martini Club oder das Kismet. Ganz oben auf meiner „Da-muss-ich-unbedingt-hin-Liste“ sind, seitdem ich das Buch zu Hause habe, steht die Münchner Chichi Bar. Schöne Fotografien, die die Stimmungen und Inneneinrichtungen der verschiedenen Bars einfangen, machen große Lust darauf, den nächsten Feierabenddrink mit den besten Freunden zu planen.

Bars Monaco ist ein tolles Geschenk für Münchner, die gerne ausgehen und dabei neue Orte entdecken wollen. Kaufen könnt ihr Bars Monaco hier.

Nun eine Frage an euch: In welche Münchner Bar geht ihr am liebsten für einen gepflegten Drink (oder auch zwei)?

Bars_Monaco_1

Bars_Monaco_3

Alle Bilder ©Anita Hösl