Bruckmann’s Bar

Vor kurzem trafen wir uns auf einen Schwatz mit Tom alias DJ Tomcraft in seiner seit April 2014 eröffneten Bruckmann’s Bar in der Neureuther Straße. Kuschelig in der kleinen Straße gelegen, ist die Bar nicht in den Hipstervierteln Gärtnerplatz oder Giesing zu finden, sondern ganz beschaulig in einer ruhigeren Ecke der Maxvorstadt. Innen ist die Bar geschmackvoll und gemütlich eingerichtet: Ledersessel und ein großes Jägermeister-Schild dominieren den Raum. Neben Toms großem Traum, dem DJ-Dasein, gab es immer den der eigenen Bar, den er sich mit der Bruckmann’s Bar erfüllt hat.

Im Angebot gibt es eine kleine feine Karte mit Drinks wie Gin Basil oder dem Gurkenschmuser, der aus frisch gepresstem Gurkensaft mit Gin besteht. Ganz besonders hat uns die hauseigene Kreation des Munich Mule gefallen: Sie wird mit einem hausgemachten Schaum aus Ingwer und Gurke in schönen goldenen Bechern kredenzt. Wirklich klasse! Zudem verwöhnt Tom seine Gäste mit hausgemachter Williamsbirne, die es bald auch zum Mitnehmen in der Dose geben wirdAuch auf eine kleine Weinauswahl legt Tom großen Wert und an der Theke kann man sich mit E-Zigaretten ausstatten.

Leckere Snacks vom befreundeten Wicked Flavor in der Frauenhoferstraße oder hausgemachten Brotchips mit scharfem Dip gibt es für den kleinen Hunger zwischendurch. Kulinarisch gibt es außerdem seit kurzem Hot Dogs mit Baconstaub, Röstzwiebeln, Gurkenrelish und einer Auswahl von fünf hausgemachten Saucen zum selbst Zusammenstellen im Angebot. 

Die Bruckmann’s Bar ist wirklich lauschig und perfekt, um mit einem Drink in den Abend zu starten, diesen zu beenden und für alles dazwischen. Mieten kann man die Bar zum Beispiel für Geburtstage oder Events aber der Tresen bleibt immer für Stammgäste frei – finden wir toll!

Hier geht es zur Facebookseite.

Auf bald im Bruckmann’s!