Die Sonnenbrillentrends 2014 – Teil 3

Was sind die Sonnenbrillen-Trends diesen Sommer aus Eurer Sicht?

Die Kombination aus rund, groß, Metall oder Kunstoff gehört im Sommer 2014 zum Sonnenbrillensortiment. Der Trend zu Farbe und farbig verspiegelten Gläsern ist auch 2014 wieder überall angesagt. Vor allem auf der Nase von Cara Delevigne sind die coolen Mirror Shades häufig zu sehen. Die Trendsetterin zeigt, dass die verspiegelte Sonnenbrille besonders gut mit Jeans und T-Shirt kombiniert werden kann.

Screenshot-2014-05-24-18.16.19

© Brillenlover

Außerdem ist auch immer noch der Cat-Eye-Trend im Rennen. Das geht schon Jahre so, setzt sich aber nie richtig durch, was auch daran liegen könnte, dass dieser Stil nur gewissen Frauen steht.

Gibt es städtespezifische Brillentrends?

Eher nicht … Obwohl der Süden seit Jahren mehr Farbe und etwas dicker aufträgt – München insbesonders. In der Regel geht es mit den Trends immer in Berlin los und danach kommen die Marken in Hamburg, München, Köln und Frankfurt, Stuttgart etc. an.

Wie funktioniert es, Brillen im Netz zu kaufen? Was sind die Vor- oder Nachteile und wie sieht es mit dem Umtausch aus?

Brillen im Netz zu kaufen ist eher unkompliziert … Im Allgemeinen gibt es schon viele Rücksendungen, meistens mehr als im „Offline Geschäft“, aber auch dies hält sich auf unserer Seite durch die Markenselektion in Grenzen.

Brillenlover bietet unseren Leser ein besonderes Special an. In der nächste Woche (25.5 bis 02.06.2014) könnt ihr eines der tollen Brillenmodelle mit 15% Rabatt erwerben. Dafür müsst ihr nur den Rabattcode MUENCHNERKINDL2014 beim Kauf eingeben.

Wir bedanken uns für dieses tolle Special und wünschen eine wunderbare Sonnenbrillensaison. Brillenlover findet ihr im Web, auf Facebook und YouTube.

Hier könnt ihr unsere anderen Artikel zum Sonnenbrillentrend 2014 lesen:

Alle Bilder ©Brillenlover