Home Stories

Der Mensch zieht sich ja gerne in die eigenen vier Wände zurück und verbringt zum Beispiel einen faulen Sonntag mit Netflix und Tee auf dem Sofa oder im Bett. Wir kochen gemeinsam mit Freunden oder verbringen die Abende bei einem oder mehreren Gläsern Wein. Je mehr Zeit man zu Hause verbringt, desto mehr hat man auch das Bedürfnis seine Wohnung etwas aufzuhübschen. Denjenigen unter euch, die dafür noch ein wenig Inspiration suchen, lege ich das Buch Home Stories ans Herz. Herausgebracht wurde es von Delia Fischer, der Gründerin und des Gesichts von Westwing, dem Interior-Online-Shop mit Sitz in München.

Das Buch gliedert sich in verschiedene Einrichtungs-Stile und berühmte Persönlichkeiten geben Einblicke in ihre Wohnungen und Häuser. Auch einige Münchner sind dabei und gewähren uns exklusive Einblicke in ihre eigenen vier Wände: Charin Naumann verzaubert mit ihrer Mischung aus München meets Marrakesch, der Münchner Journalist und Buchautor Christian Krabichler hingegen mag es klassisch und puristisch mit Sinn für exzentrische Details. Das Zuhause der Münchner Illustratorin Kera Till strotzt nur so vor Energie und Kreativität und Susanne Heßlenberg, Social Media Managerin bei Westwing zeigt, wie man sich den skandinavischen Look auch in eine Münchner Wohnung holen kann.

Das Buch ist eine schöne Inspiration und Hilfestellung dafür, wie man seinen eigenen Einrichtungsstil findet.

Bestellen könnt ihr Home Stories hier.