Ice Cream Market und Picknick

Über diesen Sommer kann es keine Klagen geben. Die Tage mit Temperaturen über 30 Grad kann man schon lange nicht mehr an zwei Händen abzählen. Auch der letzte Sonntag war einfach traumhaft, umso mehr hat es uns gefreut, dass The Ice Cream Market auch endlich in München seine Pforten geöffnet hatte. Gleich am frühen Vormittag haben wir uns auf unsere Räder geschwungen und sind in Richtung Praterinsel gefahren. Auf dem Weg dorthin haben wir noch kurz Halt gemacht, um die kostenlosen Picknickkörbe des des Flow Picknicktages in der Baaderstraße abzuholen. Dazu später mehr.

An der Praterinsel angekommen, befürchteten wir, wie so oft in einer langen Schlange warten zu müssen, doch da wir noch relativ früh dran waren, konnten wir ganz in Ruhe und ohne Schlange auf das Gelände und die vielen verschiedenen Eiskreationen begutachten. Neben Münchner Klassikern wie dem Balla Beni oder dem Sarcletti mit ihrem berühmt berüchtigten Aperol-Spritz-Eis, gab es beim Verrückten Eismacher typisch ausgefallene Kreationen wie Weißwursteis oder Eis mit Augustiner Bier Geschmack – da schlägt das bayerische Herz doch gleich höher. Beim Eiscafe Franzetti gab es außerdem spannende Sorten wie Heumilch-Eis oder Litschi-Rosen-Sorbet. Das Highlight aus Berlin waren definitiv Zwei Dicke Bären, bei denen es Eis zwischen selbst gemachten Cookies gab – ein Eis-Burger quasi.

Am Praterstrand haben wir dann noch gemütlich die Füße ins kühle Nass getaucht und den Mittag unglaublich genossen – richtiges Urlaubsfeeling kam bei uns auf. Hier noch ein paar Eindrücke in Bildern für euch:

Collage_1 Icecreammarket Collage_2

Ab 13 Uhr wurde es dann voller und wir haben uns entschieden mit unseren Picknick-Boxen Richtung Isar aufzubrechen. Ins Leben gerufen wurde der Flow Picknicktag von Delinero in Kooperation mit dem Flow Magazin – eine sehr nette Idee, denn schließlich ist ja wirklich jeder Tag ein perfekter Tag für ein Picknick mit Freunden.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Was es alles Leckeres in der Box gab, zeigen wir euch in unserem Video:

Nach dieser kleinen Stärkung und ein wenig Abkühlung in der Isar ging dann ein wunderbarer Tag langsam zu Ende – hoffentlich nicht der letzte heiße Tag in diesem Jahr. In jedem Fall freuen wir uns schon jetzt auf eine Fortsetzung des Ice Cream Market im nächsten Jahr und auch der Flow-Picknicktag könnte zu einer Institution werden :-).

Anita und Sarah