Lieblingsstücke des Monats – Biergarten

Die besten Biergärten haben wir euch ja diese Woche schon vorgestellt und jetzt stellt sich nur noch die Frage: Was nimmt man am besten mit in den Biergarten?

Zum einen braucht ihr auf jeden Fall den Biergartenguide 2014: Münchens schönste Biergärten, der euch die zweite Maß umsonst beschert. Als Unterlage darf eine klassisch karierte Tischdecke auf keinen Fall fehlen. Die Brotzeit gehört traditionsgemäß auf ein schönes Brettl aus Holz. Für die richtige Würze sorgen schöne bayerische Salz- und Pfefferstreuer. Falls der Abend lang wird, macht man es sich mit der Biergartenkerze für unterwegs lauschig oder romantisch, je nachdem.

Was packt ihr zu einem Biergartenausflug ein?